DIE ENTWICKLUNG

Das EXIT VR-Spiel „HUXLEY“ ist komplett im eigenen Haus zusammen mit dem VR Studio TROTZKIND und der Kommunikationsagentur PENG entwickelt worden.

Der Wunsch der Entwickler war es die grenzenlosen Möglichkeiten der VR Technik für ausgefallene Rätselspiele umzusetzen. Unserem Team aus rund 15 Personen gelang es innerhalb kürzester Zeit ein komplett neues Spiel ins Leben zu rufen.

Mit „HUXLEY“ ist ein neues Medium erschaffen worden, welches die Zukunft der Adventure Games prägen und die Meinung über Virtuelle Realität beeinflussen wird. Unser Spiel ist der Beweis, dass VR nicht zwangsläufig ein Schritt ins Alleinsein ist.

Vielmehr ermöglicht es, gemeinsam als Team virtuelle Welten interaktiv zu erleben.

Weitere Informationen:
TROTZKIND
PENG COMMUNICATIONS